news

Aces for Berlin

Checkübergabe Aces for BerlinSeit 2017 ist die NÜRNBERGER VERSICHERUNG nationaler Partner der German Open wheelchair tennis. Darüber hinaus gab es zur 5. Auflage des Nürnberger Versicherungscups vom 20.-28. Mai 2017 eine Aktion „Aces for Berlin“ . Gemeinsam mit der Turnierdirektorin Sandra Reichel wurde mit der NÜRNBERGER VERSICHERUNG diese Idee geboren. Für jedes von den WTA-Spielerinnen geschlagene Ass entrichten die Reichel Business Group und die Nürnberger Versicherung je 5 Euro. Den symbolischen Scheck mit der Gesamtsumme von 2.640 EUR hat am Finaltag des Nürnberger Versicherungscups Herr Martin Melchior, der Turnierdirektor der German Open Wheelchair Tennis, entgegen genommen.

 

Since 2017 NÜRNBERGER VERSICHERUNG is a national partner of the German Open wheelchair tennis. On top of that the "Aces for Berlin" project has been helt during the 5th Nürnberger Versicherungscup from May 20th to 28th 2017. The idea has been developed by the NÜRNBERGER VERSICHERUNG an Sandra Reichel the tournament director. For all aces that have been made by WTA-players Reichel Business Group and Nürnberger Versicherung each gave 5 Euro. The sympolic check with a total amount of 2.640€ has been given to Martin Melchior, tournament director of the German Open Wheelchair Tennis on the last day of the Nürnberger Versicherungscup.

Zurück